Veranstaltungen in der Lyrikhandlung

Veranstaltungen im Dezember:

 

leider muss die für den 19.11. angekündigte Veranstaltung mit Hubert Klöpfer ins Frühjahr 2023 verschoben werden.

Stattdessen gibt es jedoch eine ganz besondere Veranstaltung, die sehr gut in den adventlichen Dezember passt:

 


Hubert Klöpfers

HANDSCHRIFT

trifft

Jule Hölzgens

SPRECHKUNST


Das verdichtete Jahr – Gelesen aus dem Edition Klöpfer Gedichtekalender.

 

Es liest die Gedichte die renommierte Sprecherin Jule Hölzgen von der Stuttgarter Akademie für Gesprochenes


 

Eintritt: 10 Euro (für Lesung, Brot und Wein), ermäßigt und Stehplätze 5 Euro

Um Anmeldung (ein Formular finden Sie weiter unten) wird gebeten!

Alle Jahre wieder um diese Zeit erscheint des Tübinger Verlegers Hubert Klöpfer besonderer Kalender für Freundinnen und Freunde ausgewählter Poesie – und einer ausgeprägten Handschrift. 25 klassische, moderne und ganz gegenwärtige Lieblingsgedichte. Ausgewählt von ihm selbst – und mit Hilfe mehrerer wohlbekannter Patinnen und Paten: Thea Caillieux, Thea Dorn, Uta Kutter, Anya Schutzbach, Ulrich Tukur, Gert Ueding u.a.


Schreibkunst in markanter Handschrift.“
Frankfurter Allgemeine Zeitung

 

„Wie schön, dass es diesen Gedichtekalender gibt: eine Freude, den Tag mit einem Gedicht zu beginnen. Ganz wunderbar. Etwas wirklich Außergewöhnliches.“
Südwestrundfunk